frei Haus Energy

frei Haus Energy legt Wert
auf Nachhaltigkeit


Der günstige Strom- und Gasanbieter nimmt am Projekt GOGREEN
der Deutschen Post DHL teil


frei Haus Energy nutzt seit dem 01. Januar 2011 umweltfreundliche Logistiklösungen für seine Korrespondenz. Der Münchener Energielieferant, der seit knapp 3 Jahren fast bundesweit günstigen Strom und günstiges Gas anbietet, beteiligt sich am Projekt GOGREEN der Deutschen Post DHL.

frei Haus Energy zeigt Verantwortung für den Klimaschutz
Durch die Teilnahme am Projekt GOGREEN leistet der Strom- und Gasanbieter frei Haus Energy einen erheblichen Beitrag zum Umweltschutz: Denn beim Versand von Briefen entstehen CO2-Emissionen - diese können durch Teilnahme an GOGREEN mit Hilfe von international anerkannten Klimaschutzprojekten neutralisiert werden. Ein Unternehmen in der Größe der Energy2day GmbH mit einem Kundenstamm von über 150.000 Kunden verschickt zwangsläufig viel Post: Begrüßungsschreiben, Allgemeine Geschäftsbedingungen, Ankündigung von Lieferterminen, Vertragskopien und natürlich auch Abrechnungen. All diese Briefe werden seit Januar 2011 CO2-neutral versendet - mit Hilfe von IT-gestützten Routenplanungssystemen, den umweltfreundlichsten Fahrzeugen und einer energiesparenden Fahrweise.

GOGREEN Logo

"Wir sind sehr froh, mit GOGREEN einen großen Beitrag zum Umweltschutz leisten zu können", erklärt die Geschäftsführung, "GOGREEN gibt frei Haus Energy die Möglichkeit, noch klimafreundlicher zu werden und nachhaltigen Umweltschutz zu fördern."

Die Teilnahme am Projekt GOGREEN ist mittlerweile auch für Bestandskunden und Neukunden ein nicht zu vernachlässigender Aspekt. Immer mehr Firmen zeigen öffentlich, dass sie sich für den Klimaschutz einsetzen und somit als Vorbild für Verbraucher vorangehen. Auch frei Haus Energy leistet durch GOGREEN einen erheblichen Beitrag zum aktiven Umweltschutz und zeigt, dass nicht nur günstige Strom- und Gastarife, sondern auch Nachhaltigkeit und umweltbewusstes Handeln im Bezug auf die Kunden für einen Energieanbieter essenzielle Bestandteile sind.

Die Energy2day GmbH kompensierte dadurch 2015 insgesamt 29,96 t CO2 durch GOGREEN Produkte
und Services von Deutsche Post DHL.
Sie können das Zertifikat hier downloaden.

Die Energy2day GmbH kompensierte dadurch 2016 insgesamt 25,17 t CO2 durch GOGREEN Produkte
und Services von Deutsche Post DHL.
Sie können das Zertifikat hier downloaden.

Weitere Informationen über GOGREEN erhalten Sie über folgenden Link: GOGREEN


Was Sie zum
Wechseln benötigen

  1. Ihre Zählernummer
  2. Den Namen Ihres derzeitigen Stromanbieters
  3. Ihre Kundennummer bei Ihrem derzeitigen Anbieter
  4. Ihre Bankverbindung

Ganz einfach wechseln

Hotline 0
(089) 70 80 99 88 10
E-Mail
Kontakt

frei Haus Energy jetzt auch aus 100% Wasserkraft

Der Strom für dieses Ökoprodukt wird zu 100 % aus Wasserkraft erzeugt. Umweltbewusste Kunden haben damit die Sicherheit, dass ihr verbrauchter Strom auf Jahresbasis aus einer sogenannten "erneuerbaren Energie" gewonnen wird (dazu zählt unter anderem die Nutzung von Wasser, Wind und Sonne). Damit sind weder CO2-Emissionen noch radioaktiver Abfall verbunden.

 

E-Mail-Adresse des Empfängers*
Ihre E-Mail-Adresse*
Ihre Nachricht
Spam-Schutz*
*Pflichtfeld
Hinweis zum Datenschutz: Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet um den Adressanten über den Absender zu informieren.